Project Description

Musikverein Elz

Der Musikverein „Elzer Musikanten“ wurde im Jahr 1958 gegründet und hat sich die „Wahrung der alten Elzer Musiktradition durch Pflege guter Musik“ auf die Fahne geschrieben! In den 3 Orchestern des Vereins (Vor-, Jugend- und Stammorchester) spielen zurzeit ca. 100 Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Sehr stolz ist man auf die Jugendarbeit hier insbesondere auf das Vororchester. In diesem Ausbildungskonzept wird in Zusammenarbeit mit der Kreismusikschule Limburg Kinder in Form des „Klassenmusizierens“ das Spielen eines Blasinstruments und das Musizieren im Orchesterverband beigebracht. Das Repertoire des Stammorchesters des Vereins beinhaltet alle Facetten der Blasmusik: von traditionellen Titeln wie Märsche und Walzer, über Filmmusik-, Musical- und Opernarrangements bis hin zur sinfonischen Blasmusik. Neben der Mitwirkung bei vielen Veranstaltungen in Elz und Umgebung (Umzüge/Prozessionen, Ständchen, (Frühschoppen)konzerte, Mitgestaltung von Gottesdiensten) zählt das immer am Vorabend des Muttertages veranstaltete Jahreskonzert zu den kulturellen Höhepunkten des Ortes! Seit nunmehr 8 Jahren stehen das Jugend- und das Stammorchester der „Elzer Musikanten“ unter der bewerten Leitung von Paul Pfeiffer. Paul Pfeiffer studierte in Frankfurt am Main, Düsseldorf und Gießen und erwarb 1986 sein Diplom als Orchestermusiker im Hauptfach Klarinette. Nach dem Studium der Orchestermusik und seiner 12-jährigen Dienstzeit im Militärmusikdienst der Bundeswehr (Heeresmusikkorps 5 in Giessen) unterrichtet Paul Pfeiffer als Lehrer für Klarinette, Saxofon und Orchester an der Wetzlarer Musikschule und im Musikunterricht der Klasse 5-10 an der Kestnerschule in Wetzlar. Daneben leitet er verschiedene Blasorchester, D- und C-Lehrgänge und ist als Wertungsrichter tätig. Außerdem singt Paul Pfeiffer in dem Ensemble „cantabile“ Limburg.